Mein Herzensanliegen ist es, Menschen in Verbindung zu bringen:
mit ihrer Liebe und Wahrheit, also mit sich selbst, mit Gott in sich.

Die eigene Liebe und Wahrheit finden wir in unserem Herzen, das oftmals verdeckt ist durch Emotionen und Gedankenformen, die wir in unserem Leben angesammelt und genährt haben.

Seit 2004 begleite ich Einzelpersonen und Gruppen durch Gespräch, Atem-, Körper- und Energiearbeit sowie Meditation bei der Freisetzung ihrer Herzenswahrheit.

Diese Kraft auch in eigenen Festen zum Ausdruck zu bringen, ist das Ziel meines Angebots von Herzweg-Zeremonien.

Sollte Ihnen meine Unterstützung sinnvoll und nützlich erscheinen, dann nehmen Sie doch Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie ein kostenfreies Vorgespräch.

Ich freue mich auf Sie!

Wiebke Kaesberg